Linoleum  - strapazierfĂ€hig, hygienisch, individuell

 Anwendungsmöglichkeiten

Aufgrund seiner hohen StrapazierfÀhigkeit, seiner hervorragenden hygienischen u. antistatischen Eigenschaften wird dieser Belag sehr hÀufig auch in öffentlichen GebÀuden wie KrankenhÀuser und Schulen eingesetzt.

Im Privatbereich ist Linoleum fĂŒr fast alle Wohnbereiche geeignet.

Nur in NassrĂ€umen (Bad, WC) und KellerrĂ€umen ist die Verlegung von Linoleum nicht empfehlenswert. Möchten sie in diesen Bereichen trotzdem nicht auf Linoleum verzichten, muß auf jeden Fall fĂŒr eine entsprechende Feuchtigkeitssperre, bei Kellern und nicht unterkellerten RĂ€umen fĂŒr eine Dampfsperre gesorgt werden. Fragen Sie Ihren Raumausstatter!

Linoleum eignet sich hervorragend fĂŒr eine individuelle Raumgestaltung. Eine Vielzahl an attraktiven Mustern und Farben lassen keine WĂŒnsche offen: Von zeitlos klassisch bis extravagant modern ist Linoleum das geeignete Produkt um Ihre IndividualitĂ€t im Raum auszudrĂŒcken. Intarsien, Friese oder Borten individuell vom Fachmann gefertigt oder maschinell vorgefertigt machen Ihren Boden zum außergewöhnlichen Erlebnis.

Eigenschaften

    strapazierfĂ€hig

Linoleum ist ein ĂŒberaus strapazierfĂ€higer Bodenbelag. Bei diesem enorm belastbaren Bodenbelag können sie sich darauf verlassen, daß er sĂ€mtlichen Strapazen bei Ihnen zu Hause standhalten wird. Linoleum ist schnittfest d.h. Schnitte im Boden wachsen wieder zusammen. DarĂŒber hinaus ist Linoleum fĂŒr weiche Stuhlrollen geeignet.

   schwer entflammbar

Linoleum ist schwer entflammbar. Aufgrund dieses Brandverhaltens entspricht dieser Belag auch den Sicherheitsbestimmungen im Objektbereich.

   zigarettenglutbestĂ€ndig

unempfindlich gegen Öle, Fette, SĂ€uren

   empfindlich gegen Laugen

  
antistatisch

Linoleum ist von Natur aus antistatisch. Elektrostatische Aufladung und somit unangenehme StromschlÀge werden verhindert (ideal im EDV-Bereich).

   bakteriostatisch

Aufgrund seiner Bestandteile besitzt Linoleum eine natĂŒrliche antibakterielle Wirkung. Daher eignet sich dieser Belag auch hervorragend fĂŒr den Einsatz in kritischen Bereichen wie KĂŒche, Kinderzimmer oder im öffentlichen Bereich in KrankenhĂ€usern.

Diese bakteriostatische Wirkung und die glatte, leicht zu reinigende OberflÀche machen Linoleum zu einem sehr hygienischen Bodenbelag.

   schalldĂ€mmend

Aufgrund des Korkanteils im Belag ist Linoleum ein elastischer, fusswarmer Belag. Linoleum schont nicht nur die Gelenke sondern ist auch schallabsorbierend. Durch eine zusÀtzliche Korkunterlage können diese Eigenschaften noch verbessert werden.

   langlebig

Bei entsprechender Pflege und Reinigung hat Linoleum eine Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten.

   biologisch abbaubar

Linoleum ist ein ökologisch unbedenklicher Bodenbelag. Aufgrund seiner natĂŒrlichen Bestandteile verrottet dieser Belag in kurzer Zeit, so gibt es bei diesem langlebigen Produkt auch bei der Entsorgung keinerlei umweltbelastende Aspekte.


Verlegehinweis:

Lassen Sie Linoleum von einem Fachmann verlegen!

Der erfahrene Bodenleger kennt die Bruchgefahr des Belages und er verdichtet die NĂ€hte. Um in den Genuß aller erwĂ€hnten Vorteile zu kommen, ist eine fachgerechte Verlegung Voraussetzung.