Zum Hauptinhalt springen

Windwand

Die Windwand ist ein echtes Allroundtalent

Ob Sie sie als Sichtschutz gegen neugierige Garteneinblicke einsetzen, als Windschutz gegen unangenehme Seitenwinde, als Raumteiler im Innenbereich oder auch als Tor oder Hundezaun - 

die elegante Kassette passt sich jeder Umgebung spielend an.

Kasten
10 x 12 cm, Alu-stranggepresst, Farbe weiß RAL 9010 oder silber RAL 9006 zweiteilig, mit innenliegender Nutrohrfederwelle die für straffe Tuchspannung sorgt.
Höhe Kasten
Gesamtaußenmaß: 130 cm und 190 cm
Höhe Stoff
Gesamtaußenmaß: 120 cm und 180 cm - Auszug bis 400 cm
Zugstange
32 mm Alu-stranggepresst mit Kunststoffendkappen als Abschluss.
Befestigung
2 Einhängekonsolen aus Alu-Guss inkl. Grundplatten und Griffhalter.
Bespannung
Markisenbespannung aus spinndüsengefärbtem Acrylgewebe, öl-, fett- und schmutzabweisend imprägniert, 100 % Acrylfaser, farbecht, 3 Stofffarben wählbar. 

Funktionales Design

Details wie z. B. die kleinen Überlappungen an den Zugstangenenden, die das Verklemmen der Zugstange im Kasten verhindern, oder auch die Form des Kastens, der sich problemlos sowohl seitlich als auch frontal an jeder Wand befestigen lässt, machen die Windwand zum Universalgenie.

Der aus hochwertigem Aluminium gefertigte Windwand-Kasten mit äußerst kompakten Außenmaßen bietet doch Platz für bis zu 4 m Stoff. Der Kasten kann auch jederzeit abgenommen werden.

Einfachste Bedienung

Die Windwand kann einfach am Zuggriff ausgezogen werden und wird entweder im Griffhalter (an Wand oder Geländer befestigt) oder am eigens entwickelten Mast eingehängt. 
Diese Masten bieten verschiedene Möglichkeiten der Befestigung - einfach anzuschrauben (Mast Typ A), mit Schnellverschluß auf einer formschönen Adapterplatte zum raschen Entfernen des Mastens (Mast Typ B)oder auch mit Steckdorn und passender Bodenhülse (Mast Typ C). Für die Masten zum Anschrauben stehen auch verschiedene Konsolen - zum Einschlagen oder Einbetonieren - zur Verfügung.