Zum Hauptinhalt springen

Rollsonnensegel

SHADEONE®     
             Das Twister-Segel

Shadesign entwickelt innovative Sonnenschutzlösungen auf höchstem Design- und Qualitätsniveau.

Durch die unkomplizierte Bedienung des SHADEONE® Twister-Segels erleben Sie Sonne und Schatten, wann Sie es sich wünschen.

Das Twister-Segel SHADEONE®verbindet die elegante und leichte Ausführung eines Sonnensegels mit den Vorteilen eines aufwendigen Markisensystems.

Das System ermöglicht eine Gesamtsegelfläche von beachtlichen 34,5 m² und bietet gegenüber Markisen und rollbaren Sonnensegeln ein unglaubliches Preis-/Leistungsverhältnis. Machen Sie den Vergleich!

Anwendungsmöglichkeiten: 

Durch die leichte Bauweise und da im Gegensatz zur Markise kaum Hebelkräfte auftreten, kann das Rollsegel auf nahezu jede Hauswand und jedem Untergrund montiert werden. Zudem ist es durch die einfache Montagekonstruktion  schnell und leicht aufzubauen.

Das Segel eignet sich für die Montage an Geländer und Balkone, für Terrassen und große Flächen, von Wand-zu-Wand-Verspannung, als Beschattungssystem für Unterglaslösungen.

Funktionsprinzip:

Das Herzstück des Segels ist die Tuchwelle.

Anders als bei einer Markise übernimmt die Tuchwelle die Funktion des Ausfallprofils und der Welle. Dies bedeutet das die erforderliche Tuchspannung und das aufrollen des Segels auf einfache weise kombiniert sind.

Durch das abwickeln des Segels werden die Spannseile durch die Rotation der Seilkegel aufgewickelt.

Im Überblick:

  • Montage an nahezu jeder Fassade möglich (z. B. auch an empfindlichen Fassaden von Fertighäusern)
  • Extrem gute Selbstreinigungskraft des Segeltuchs
  • Durch das patentierte Wickelsystem wird die Schmutzablagerung minimiert
  • Leichtläufiges Auf- und Abrollen ohne Kraftaufwand
  • Optimaler Regenschutz durch wasserdichte Membrane
  • Keine Wassersackbildung durch selbstentwässernde Membranaufhängung ab 8 Grad Neigung
  • Geringer Montageaufwand
  • Ideal auch für Unterglasausführungen
  • Breite bis 600 cm / Ausladung bis 575 cm 
     

Bespannung:

Die Tuchmebrane wurde spesziell für SHADEONE® entwickelt. Es ist sehr leicht, Schimmelresistent imprägniert, schmutzabweisend, hat eine hohe Reißfestigkeit und satte Farben durch die UV-Stabilisierung und weißt ei UV-Schutz von UPF 50+ auf. Zudem ist es ganzjährig einsetzbar. Durch die Montage mit einer Neigung von 8 Grad kann das Segel auch bei Regen verwendet werden. Es bilden sich keine Wassersäcke.

Bedienung:

Die Bedienung des Segel ist denkbar einfach. 

Durch einfaches lösen des Spannseils rollt sich das Segel selbständig aus und bleibt in jeder Position gespannt. Die Spannung des Segel efolgt selbständig durch die Rotation der Seilkegel ohne Motor. Das Einrollen wird mittels einfachem und kraftschonendem Bedienseil durchgeführt, welches im Abschluß fixiert wird.

 

Zubehör:

Für die Montage des Segels gibt es reichhaltiges Zubehör damit sie es einfach und flexiebel montieren können. Zudem gibt es Optionen damit sie des Segel z. B. mit einem Schutzdach oder mit einer Höhenverstellung ausstatten können. Durch die Höhenverstellung, die in den Säulen integriert sind, können sie das Segel durch eine Kurbel um 85 cm absenken.

Ausführungen:

Das SHADEONE® Segel gibt es in drei Ausführungen: